Der Hund muss raus

Hundespaziergänge machen im Moment nicht sehr viel Spass. Erstmal das dicke Angeplünne (Handschuhe, Schal, Mütze nicht vergessen), dann könnte mal wieder die Sonne scheinen und im Wald ist die Schneeschicht mittlerweile zu einer rutschigen Eisbahn gefroren. Ohne Spikes unter den Füßen darf man sich gar nicht auf die Wege trauen, dass ist lebensgefährlich.

Dem Hund scheint es allerdings nicht viel auszumachen. Er glitscht halt über die Fläche und erledigt seine wichtigen Geschäfte☺

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s